Look OOTD Outfit of the day

Zara Boho Kleid und Flared Jeans…

Schlaghosen sind für mich ein absolutes Revival meiner Jugendzeit. Ein wenig ungewohnt ist es schon noch wenn die Hose unter den Absatz rutscht und die Hosenbeine aneinander schluffen. :) Aber irgendwie freue ich mich doch sehr darüber, da man diese Art von Hosen immer toll in einem 70´s oder Hippielook stylen kann. Heute habe ich mich für die Kombination mit meinem Ethno Kleid von Zara und meinen schwarzen Spitzenboots entschieden. Wie gefällt euch so mein Outfit?

Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass es mir momentan etwas schwer fällt mich für Outfitbilder aufzuraffen. Das Wetter ist eigentlich super schön, aber meine Stimmung ist momentan ein wenig bedrückt…naja genau erklären kann ich es nicht und ich hoffe, dass die Motivation hierzu wieder aufkommt.

Im kommenden Monat beginnt meiner Fortbildung, für die ich einmal am Wochenende bis April für die ich Schulbank drücken werde. Ich freue mich schon tierisch darauf, werde aber in der Zeit definitiv meine Tätigkeit auf dem Blog einschränken müssen. Um alles zu vereinen: Vollzeit arbeiten, Fortbildung am Wochenende und für den Blog Posts vorbereiten, bräuchte ich vermutlich einen 60 Stunden Tag. :) Den ich mir auch schon so manchmal wünsche. Und da ich meine Fortbildung richtig gut abschließen möchte, muss der Blog wohl ein wenig darunter leiden. Selbstverständlich werde ich noch versuchen, diesen ein paar Mal im Monat mit Inhalten zu füllen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlaghose: Zara
Tasche: Rebecca Minkoff
Stiefeletten Schwarz: Dorothy Perkins
Boho Kleid: Zara
Lederjacke: Tigha

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Page Title

Instagram @fashionargument