Inspiration Look OOTD Outfit of the day

Roter Mantel & Bullboxer Plateaus

Diesen Monat geht es für uns das erste Mal nach Dubai – ich bin schon tierisch gespannt und freue mich auf eine dicke Portion Entspannung. Wenn es für mich auf Reisen geht, mache ich mich selbstverständlich immer ein wenig über das jeweilige Land schlau. Denn ich denke, dass man sich im jeden Land etwas auf die Gepflogenheiten einlassen sollte und nicht jedes Fettnäpfchen mitnehmen muss. Dubai ist eine hautptsächlich ismalisch geprägte Stadt, mit westlichem Einflüßen – ich schätze das liegt hauptsächlich an der Wirtschaft und dem Tourismus der dort boomt. Nichtsdestrotz sollte man schon darauf achten sich angemessen zu verhalten und auch zu kleiden. Das heisst für mich ich kann meine vielen schönen Midikleider und Midiröcke einpacken. Es gibt viele interessante Blogbeiträge bei denen man sich ein wenig in dessen Erfahrungswerte einlesen kann. So kann man sich schon bereits vor der Reise gut Gedanken zum Kofferpacken machen :) Außerhalb des Hotels sollte man schon darauf achten, die Schultern und Knie zu bedecken. Im Hotel selbst werde ich vermutlich meine Standardpoolkleidung auspacken. Der Typ für Minihotpants und tief Ausgeschnittenes war ich so oder so noch nie, daher mache ich mir da eigentlich am wenigsten Sorgen :-) An die Ausflugs- und Reiseplanung wird sich dann ab nächster Woche gemacht.

Heute habe ich ein Look mit ein paar coolen Bullboxer Plateaus für euch. Kombiniert habe ich diese in einem all Grey Look in Verbindung mit einem roten Longcoat von H&M. Ich setze als Grundlage für meine Winterlooks immer mehr auf Basicpieces. So hat man die Möglichkeit sich beim Schuhwerk und den Jacken frei auszutoben. Und so wirken die eigentlich auffälligen silbernen Plateaus super lässig. Wie gefällt euch der Look?






Mantel: H&M

Hose: Zara

Schuhe: Bullboxer

Tasche: Agneel

Pullover: H&M











Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Bullboxer!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.