Look OOTD Outfit of the day

Khaki Trenchcoat and Weiße Ripped Jeans…

Hallo meine Lieben…
Trenchcoats dieser Art kann ich mir aus meinen Kleiderschrank einfach nicht mehr wegdenken. Diesen khakifarbenen Trenchcoat mit fließenden Stoff, habe ich reduziert bei Pimkie gefunden. Besonders gerne kombiniere ich ihn mit Grau- und Weißtönen. Und auch wenn es gerade so ziemlich kalt wird, trage ich diese Jacken entweder mit einem dicken Strickpullover drunter oder einen dicken Mantel drüber. Ich liebe es total groben Strick mit fließenden Stoffen zu kombinieren und ich finde khaki ist eine tolle Herbstfarbe. Und die schwarzen Boots von Mango sind sowie so die absoluten Allrounder. Ich bin schon eine halbe Ewigkeit auf der Suche nach einem ähnlichen Modell in grau. Bei Isabel Marant gibt es dieses wunderhübsche Model Étoile The Dicker allerdings sind sie mit 370 schon ziemlich teuer. Vielleicht findet sich ja irgendwann eine tolle günstigere Alternative, sonst bleibt nichts anderes außer sparen. ;)
Am vergangenen Sonntag hat mein Finanzbuchhalterkurs begonnen. Ich bin ziemlich gespannt wie es weiter geht, auch wenn ich mich selbst immer ziemliche stresse mir den Stoff einzuprägen. Neben einer Vollzeitstelle zu lernen ist schon eine ganz schöne Herausforderung, die ich momentan so gut wie es geht versuche und einen Hut zu bekommen.
Was ist eure liebste Herbstfarbe? Und wie gefällt euch so mein Outfit?










Trenchcoat khaki: Pimkie
Weiße Ripped Jeans: H&M
Schwarze Booties: Mango
Tasche Metallic: Alexander Wang
Strickpullover Grau: Ginatricot

Loading…

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Page Title

Instagram @fashionargument